NEU! Thema des Monats Januar

Guten Abend ihr Lieben,
ich hab mich mit dem Thema "Bloggen" nochmal beschäftigt & hab mir gedacht das ein Bücherblog weit aus mehr kann als Bücher zu rezensieren & Neuheiten vorzustellen. 
Deshalb hab ich mir gedacht warum nicht zusätzlich auch ein Post mit dem "Thema des Monats" einmal im Monat machen.

Natürlich wird dieses Thema wie alles hier um Bücher gehen, nur das sie eben passend zum Zeitpunkt sind. Perfektes Beispiel ist der Monat Januar, denn was machen alle im Januar?
Richtig, Sport & Diät !
Wir alle sind so dermaßen von den Feiertagen noch überfressen, das unsere lieblings Jeans nicht mehr passt, oder die Füße sind eine Nummer größer geworden ( Ja das passiert wenn man zunimmt bzw. kleiner wenn das Gegenteil passiert). Genau wegen all dieser Gründe machen wir Sport, oder kaufen die Obst & Gemüseabteilung beim Lidl leer.
Das tolle an neuen Vorsätzen ist, man möchte lange durchhalten & braucht Hilfe. Neben etlichen online Sportportalen & Fitnessstudios sind die waren Helfer unsere geliebten Kochbücher.
Also würde ich sagen passendes Thema des Monats sind Kochbücher die wirklich was bringen & uns helfen paar Pfunde zu verlieren.

Das erste was ich immer wieder wärmstens Empfehlen kann & auch selber tue ist dieses hier:

https://www.amazon.de/Schlank-mit-Low-Carb-Das-28-Tage-Programm-ebook/dp/B01N2ID30X/ref=sr_1_10?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1515952008&sr=1-10&keywords=jamie+oliver

Alleine schon, wenn man bei Amazon in die Suchleiste DIÄT eingibt kommen die ersten paar Vorschläge nur Low Carb. Warum ist das so? Weil das am effektivsten gerade für Sportfaule ist. Man nimmt ab ohne Sport zu machen & das nur durch diese Ernährung.

Das zweite was ich selber auch bereits versucht habe hilft perfekt seinen Körper zu entgiften:

https://www.amazon.de/Detox-Suppen-Smoothies-abnehmen-entschlacken-ebook/dp/B01MYAX5RJ/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1515952330&sr=1-1&keywords=detox

Detox ist für all diejenigen die auf "feste" Nahrung verzichten können. Vorteil hiervon es gibt schnellere Erfolge, gerade im inneren Bereich Körper bsp.: Leber, Niere & Darm

Dann gibt es die diese Möglichkeit noch "Clean Eating" wie der Name schon sagt gesundes Essen:

https://www.amazon.de/Clean-Eating-Kochbuch-dich-gesund/dp/3625174928/ref=sr_1_9?ie=UTF8&qid=1515952671&sr=8-9&keywords=gesunde+ern%C3%A4hrung

Bedeutet in der Umgangssprache: Essen ohne irgendwelche schädlichen Zusatzstoffe.
Probiert hab ich es selber nicht ob es hilft muss jeder für sich selber rausfinden.

Das war soweit das Thema vom Januar :) freut euch auf Februar den der wird HEIß!

Kommentare

Beliebte Posts