Witchmaid - Isabelle Wallat

Isabelle Wallata – Witchmaid -


Autor(in): Isabelle Wallat
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 3423.0 KB
Erscheinungsdatum: September 2017
Genre: Fantasy
Preis: 2,99
ISBN-10: 1976135419
ISNB -13: 978-1976135415
ASIN: B0752XCB13

Autor:
Mein Name ist Isabelle Wallat und ich lebe im schönen Mitteldeutschland. Mein bisheriger Lebensweg war allerdings nicht einfach. Ganze drei Ausbildungen habe ich erfolgreich absolviert und dazwischen einige abenteuerliche Jobs gehabt. Offiziell habe ich einen Facharbeiter als Technische Zeichnerin, Bürokauffrau und Wirtschaftsassistentin.
Mit dem Schreiben habe ich schon in jungen Jahren angefangen. Dabei handelte es sich allerdings nur um lustige Kurzgeschichten, die ich vor allem meiner Schwester vorgelesen habe. Doch aus diesem harmlosen Kinderspaß ist im laufe der Jahre eine wahre Leidenschaft geworden und heute zählt das Schreiben zu meinen liebsten Beschäftigungen.
Inspiration finde ich fast überall. Beim betrachten eines Bildes, beim hören von Musik oder in einem Traum, denn meine Fantasie geht gern ihre eigenen Wege. Ich liebe Bücher und Musik, vor allem Romane aus dem Genre Fantasy und Paranormal Romance.
Neben vielen Kurzgeschichten in diversen Anthologien erscheint 2015 mein Debütroman "Klang der Vergangenheit". Weitere Projekte sind natürlich in Arbeit und hoffen auf ein neues zu Hause bei einem Verlag.


Inhalt:
Nadja ist eine ganz normale junge Frau – denkt sie. Als der geheimnisvolle David in ihr Leben tritt, ahnt sie nicht, dass er es schon bald völlig auf den Kopf stellen wird. Denn sie ist nicht nur eine Hexe, Nadja gehört zu den zwölf mächtigsten weißen Hexen. Sie ist die Erbin einer großen Aufgabe, von der nicht nur ihr Leben abhängt, sondern das aller weißen Hexen auf der Welt.
Jolina, die mächtigste der schwarzen Hexen, macht bereits Jagd auf sie. Nur David, dessen Anziehungskraft Nadja nicht lange widerstehen kann, kann sie noch beschützen.

Meinung:
Abgetaucht bin ich in eine atemberaubende Welt, voller Hexen & Trollen. Der Klappentext & das Cover hat leider schon viel vom Buchinneren verraten, finde ich immer sehr Schade, da ich dadurch keinen Überraschungseffekt hatte. Nichtsdestotrotz fand ich das Buch spannend. Es hat mich dazu verleitet relativ schnell die Geschichte zu verschlingen. Ist nicht immer unbedingt positiv in diesem Fall aber schon. Diese Fantasygeschichte spielt zur Abwechslung mal in Deutschland, um genau zu sein in Berlin & nicht wie üblich im Ausland. Fand ich gut. Die Geschichte hat immer mehr an Spannung gewonnen, nicht nur die Geschehnisse wurde stetig mitreißender, auch die Liebesgeschichte zwischen Nadja & David ist nicht zu kurz gekommen. Einen negativen Punkt habe ich, deshalb nur vier Panda und keine fünf war das Ende. Es kam mir doch sehr suspekt vor das Nadja genau in die Hände, der einen Person läuft die sie eigentlich vermeiden wollte und unter "Showdown" habe ich mir auch mehr erwartet. Eine Frage, die ich mir fortlaufend stellen musste war, was denn mit dem Jäger herausgekommen ist. Stand so etwas im dunklen weil ich denke das dieser Teil der Geschichte nicht gründlich abgeschlossen worden ist.

Cover:
Wie schon oben genannt finde ich das Cover sehr eindeutig. Natürlich sollte ein Leser wissen worum es geht, dennoch hätte ich persönlich vielleicht einen anderen Titel gewählt.

Empfehlung:
Die Geschichte handelt um eine junge Hexe die quasi in ihre Rolle entführt wird, daher denke ich das dieses Buch besonders jugendliche & jung gebliebene in den Bann ziehen wird. FSK ab 12 jahren

Bewertung:
4 von 5 Pandas


Kommentare

Beliebte Posts