Ich im Sternenmeer: Zwölf phantastische Erzählungen - Lomason

Lomason – Ich im Sternenmeer: Zwölf phantastische Erzählungen



Autor: Lomason
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Juni 2018
Genre: Fantasy
Preis: 12,99
ISBN-10: 3746043093
ISBN-13: 978-3746043098

Autor:
Lomason :
Mehr zum und vom Autor finden Sie unter www.sternarium.ch
(Quelle: Amazon)

Inhalt:
Was ist Sein, was Schein, fragte ich mich, meines Zeichens Sternwaise, als ich herausfand, wer mein Vater war - und dass es die ganze Stadt schon immer wusste! Werde ich am Ende meinen Platz in der Welt finden, trotz des vermaledeiten Sternes des gottgleichen Wahnsinnes oder wird Zerza Recht behalten und Pdha's Garten untergehen?
Dieses Buch enthält zwölf Erzählungen, jede kann für sich gelesen werden und doch gehören sie zusammen. Und - irgendwie - alle zu mir. War es seinerzeit der alte Dchoras, der sie mir erzählte und wer weiss mit welchen Hintergedanken. So nehmen die Geschichten ihren Lauf von den Urbeginnen an bis zum verhängnisvollen gottgleichen Wahnsinn, jene "Tugend" des Königs aller bösen Ungeheuer, auch genannt das steinerne Monster mit dem Höllenblick. Doch was, wenn die Bösen nur deshalb so gemein sind, damit die Guten nicht selbstgerecht bleiben können?
"Was verstehst du schon vom Leben, Junge!", knurrte schon das kauzige Mutt, als sich herausstellte... aber, lest es doch einfach selbst! 

 
Meinung:
Heute darf ich euch einen "Neuling" unter den Autoren vorstellen. Sein Synonym ist Lomason & er hat mir ein Buch mit zwölf Kurzgeschichten, die alle miteinander verwoben sind geschickt. Zuerst möchte ich an dieser Stelle sagen, dass ich die Fantasie des Autors wirklich bewundere. So viel verschieden, magisches in Erzählungen zu packen erfordert Mut & etwas (positiv) "durchgeknalltes". Ganz ehrlich, zuanfang habe ich jede Gestalt in seinem Buch gegoogelt, damit ich ein Bild zu seinen Kreationen habe. Natürlich ist alles fiktiv & somit blieb ich bei meiner Suche erfolglos. Naja macht nichts, gut das ich selber auch so viel Fantasie besitze wie der Autor. Also bekommt Lomason für seine fantastische Welt schonmal einen Punkt. Einige Geschichten im Buch fand ich wirklich interessant, diese konnte ich auch super "runter lesen", andere wiederum nicht. Meine liebste Geschichte war die zweite. In der ging es um ein Sternfressendes Monster &, die ich nenne es mal "Wahrheit" warum die Sterne über uns so weit wegscheinen. Natürlich gab es da noch mehr Geschichten die mir gefallen haben, allerdings waren es leider keine zwölf. Da ich das ganze Buch bewerte, somit auch den Schreibstil, Anfang bis Ende & das komplett Paket, muss ich sagen das dieses Buch mich nicht wirklich komplett überzeugen konnte. Es hatte durchaus seine Sternstunden gehabt, genauso hat es mir auch sehr oft Fragezeichen auf der Stirn stehen lassen. Schlussendlich ist es so bei mir so gewesen, dass ich mehr negatives als positives beim Lesen seines Buches empfunden habe, & deshalb kam auch diese Bewertung zustande. Ich war nicht komplett überzeugt, das tut mir an dieser Stelle natürlich für den Autoren leid. Nichtsdestotrotz, sind wir ja alle verschieden & vielleicht muss nur ein anderer Leser kommen, der die Erzählungen vielleicht anderes interpretiert wie ich.

Cover:
Das Cover sieht sehr witzig aus, fast wie selbst gemalt. ( Könnte durchaus sogar möglich sein, bei dieser Fantasie)

Empfehlung:
Ich kann das Buch nur sehr schwer Empfehlen. Nicht weil es mir nicht gefallen hat (zum Teil ist es ja so, das paar Geschichten für mich interessant waren), es wird schwer jemand speziell dafür zu fesseln. Kinder würden die Erzählungen lieben, weil die Fantasie für den Autor an erster Stelle steht. Allerdings würden viele Kinderaugen doch sehr groß werden, da etliche Fachwörter & Fremdbegriffe darin vorkommen. Wiederum würden Erwachsene sagen, es sei vielleicht zu fantasievoll. Es ist schwierig einen Mittelgrad zu finden, aber ich bin mir ziemlich sicher das Lomason seine Leserschaft finden wird, die sein Werk & zukünftiges nur so verschlingen werden.

Bewertung:
2 von 5 Pandas


Kommentare

Beliebte Posts